Spaghetti mit Broccoli und Lachs

Zurück zur Liste
  • 4
  • Einfach
  • 30 Min.
  • Mittel
  • 3 Min.
facebook twitter google plus email
Drucken

Die Zutaten

  • 500 Gramm Spaghetti, roh
  • 3 Liter MAGGI Pastaroma Olive und Basilico
  • 300 Gramm Broccoli
  • 3 dl MAGGI Gemüsebouillon
  • 50 Gramm Lachs, geräuchert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 50 Gramm Parmesan, gerieben

Schritt für Schritt Zubereitung

  1. Broccoli waschen und die Stiele wegschneiden (können für eine Suppe verwendet werden). Broccoliröschen in der Gemüsebouillon al dente kochen. "2* Inzwischen die Spaghetti Im PastAroma-Wasser al dente kochen.
  2. Rauchlachs in 1 cm breite Streifen schneiden.
  3. Öl erhitzen, den gehackten Knoblauch glasig dünsten, Broccoli dazugeben und 3 Minuten mitdünsten.
  4. Spaghetti anrichten, mit Broccoli und Lachsstreifen leicht vermischen. Käse separat dazu servieren.