Oster-Eiersalat

Zurück zur Liste
  • 4
  • Einfach
  • 20 Min.
  • Günstig
  • -
facebook twitter google plus email
Drucken

Die Zutaten

  • 8  Eier, hart gekocht
  • 2  Frühlingszwiebeln
  • 8  Radieschen
  • 100 Gramm Kresse
  • Sauce
  • 2 Esslöffel Mayonnaise
  • 4 Esslöffel Halbrahm 25%
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Kaffeelöffel MAGGI Flüssige Würze
  • 1 Kaffeelöffel Schnittlauch, frisch

Schritt für Schritt Zubereitung

  1. Die Eier schälen und in Viertel oder mit dem Eierschneider in Scheiben schneiden.
  2. Frühlingszwiebeln mit etwas grünem Stängel in feine Streifen schneiden.
  3. Kresse auf 4 Teller verteilen. Mit den Eiern belegen und mit den Frühlingszwiebeln und den in Scheiben geschnittenen Radieschen garnieren.
  4. Saucenzutaten mischen und über den Salat verteilen. Mit Schnittlauch überstreuen.