Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Zucchetti mit Sardellen

Zurück zur Liste
  • 4
  • Einfach
  • 30 Min.
  • Günstig
  • -
facebook twitter google plus email
Drucken

Die Zutaten

  • 4 Zucchetti
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Esslöffel Rotweinessig
  • 1 Kaffeelöffel grobkörniger Senf
  • 6 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Kaffeelöffel MAGGI Flüssige Würze
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 8 Sardellenfilets in Öl eingelegt
  • 2 Esslöffel Kapern, aus dem Glas

Schritt für Schritt Zubereitung

  1. Zucchetti waschen und der Länge nach in 4 mm dicke Scheiben schneiden. Im heissen Öl weich braten. Den gehackten Knoblauch zugeben und kurz andünsten.
  2. Essig, Senf und Öl mischen, würzen und über die noch warmen Zucchetti geben. Ziehen lassen.
  3. Vor dem Servieren mit grob gehackten Sardellen und Kapern garnieren.