Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Wirzgratin mit Poulet

Zurück zur Liste
  • 2
  • Einfach
  • 30 Min.
  • Günstig
  • 20 Min.
facebook twitter google plus email
Drucken

Die Zutaten

  • 500 Gramm Wirz
  • 1 Esslöffel Tafelbutter
  • 4 dl MAGGI Hühnerbouillon (Pulver)
  • 200 Gramm Pouletbrüstchen
  • 1.5 dl Rahm
  • 1 Esslöffel Tomatenpüree
  • Paprika
  • Pfeffer aus der Mühle

Schritt für Schritt Zubereitung

  1. Wirz rüsten, Strunk wegschneiden und die Blätter in 2 cm breite Streifen schneiden. In Butter kurz andünsten, mit der Bouillon ablöschen und aufkochen.
  2. Pouletbrüstchen in Würfeli schneiden und in die kochende Bouillon geben. Zugedeckt auf kleinem Feuer 5 Minuten köcheln.
  3. Gut abtropfen lassen und in eine ausgebutterte Gratinform geben.
  4. Rahm mit Tomatenpüree und den Gewürzen gut verrühren und über das Gericht geben.
  5. Im vorgeheizten Backofen bei 200°ca. 15 Minuten überbacken.