Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Forellensuppe

Zurück zur Liste
  • 4
  • Einfach
  • 20 Min.
  • Mittel
  • 4 Min.
facebook twitter google plus email
Drucken

Die Zutaten

  • 300 Gramm Forellenfilets
  • 2 Karotten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 8 dl MAGGI Gemüsebouillon (Pulver)
  • 1 dl Rahm
  • weisser Pfeffer
  • 1 Bund Schnittlauch, frisch

Schritt für Schritt Zubereitung

  1. Forellenfilets in Stücke, Karotten in Juliennes schneiden. Juliennes in wenig Wasser kurz blanchieren.
  2. Gemüsebouillon aufkochen, Frühlingszwiebeln und Forellenfilets dazugeben und auf kleinem Feuer ca. 4 Minuten leicht kochen lassen. Rahm dazugeben und würzen.
  3. Anrichten und mit Juliennes und Schnittlauch überstreuen.