Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Auberginen-Kartoffel-Auflauf

Zurück zur Liste
  • 4
  • Einfach
  • 50 Min.
  • Günstig
  • 30 Min.
facebook twitter google plus email
Drucken

Die Zutaten

  • 600 Gramm Auberginen
  • 600 Gramm Kartoffeln
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 Gramm Rindshackfleisch
  • 4 dl MAGGI Gemüsebouillon
  • 1 Mozzarella
  • 1 Kaffeelöffel Butter 

Schritt für Schritt Zubereitung

  1. Auberginen waschen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Kartoffeln rüsten und in ca. 3 mm feineScheiben schneiden.
  2. Öl erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Hackfleisch kurz anbraten und mit Bouillon ablöschen. Würzen.
  3. Auberginen und Kartoffeln abwechslungsweise in eine ausgebutterte Gratinform schichten. Die Sauce darüber giessen und mit dem in Scheibchen geschnittenen Mozzarella belegen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 30 Minuten backen.