Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Buttersauce / Sauce Hollandaise

Zurück zur Liste

Die Zutaten

    • 200 g Butter
    • 3 Eigelb
    • 6 cl Weisswein
    • Zitronensaft
    • Salz
    • Cayennepfeffer
    • Muskatnuss
  • Für ca. 2,5 dl Sauce
Drucken
  • 1
  • 2
  • 3

Die Zubereitung Schritt für Schritt...

  1. In einem Topf Butter heiss werden lassen, bis sie schäumt. Dann die Wärmezufuhr reduzieren, da die Butter sonst verbrennt und schwarz wird. Mit einer Schaumkelle immer wieder den Schaum abschöpfen und so die Butter klären. Die zerlassene Butter vom Herd nehmen.
  2. In einem weiteren Topf Wasser heiss werden lassen, aber nicht zum Kochen bringen. Eine Metallschüssel über das Wasserbad stellen. Der Boden der Schüssel darf das Wasser nicht berühren. Eigelbe und Weisswein in die Schüssel geben und mit einem Schneebesen kräftig aufschlagen, bis eine glatte, hellgelbe Masse entsteht.
  3. Die zerlassene Butter über dem Wasserbad unter ständigem Rühren in die Eiermasse einfliessen lassen.

Die Sauce Hollandaise passt hervorragend zu Gemüse, z. B. zu Spargel und Blumenkohl. Heute gibt es fertige Buttersaucen im Angebot. Diese haben weniger Kalorien und sind schnell zubereitet.